Wasser & Vitamine bedeutet Leben

Startseite

Wenn Sie wüssten,

was wirklich alles in Ihrem Trinkwasser ist, würden Sie keines mehr trinken !

Wir begrüssen Sie herzlichst und hoffen wir können Ihnen die Thematik / Problematik rund um das Thema “Wasser” und deren Belastungen verständlich näher bringen. Auch gehen wir in einer eigenen Rubrik auf Vitamine & Nutrition ein und versuchen nicht zu viel Fachchinesisch zu verwenden.

Wer die Thematik Wasser & Trinkwasser genauer hinterfragt hat, der wird den Sinn unserer Seite sehr schnell erkennen und unsere Informationen zu schätzen wissen.

Der Mensch besteht (Anteil aller Körperflüssigkeiten) im Durchschnitt zu 75 Prozent aus Wasser, als Baby sogar zu über 90 Prozent und Wasser ist das wertvollste Gut wo Menschen nicht lange drauf verzichten können. Durst und Dehydration sind schlimmer als Hunger, aber auch trinken muss gelernt sein, denn auch Wasser ist nicht gleich Wasser.


Wasser bedeutet Leben

         Wasser bedeutet überleben

Unsere Welt verfügt insgesamt nur noch über ca. 3,5 Prozent Süßwasser, also Wasser welches zum Trinkwasser aufbereitet werden könnte. Dieser Anteil sinkt durch die weltweite Umweltbelastung stetig, von Jahr zu Jahr,  von Generation zu Generation, bzw. ist teilweise schon so hoch belastet, dass es nicht mehr zum Trinkwasser aufbereitet werden kann.
Reines Wasser ist kein Rohstoff der z.B. wie ein Apfel nachwachsen kann, Wasser befindet sich seit vielen tausenden von Jahren im Recyclingkreislauf der Natur und seit einigen hundert Jahren auch im Recycling der Menschheit. Quasi trinken wir heute noch das gleiche Wasser wie die Dinosaurier vor einigen Millionen von Jahren, nur das es unzählige male und immer wieder durch den natürlichen Wasserkreislauf oder den Menschen filtriert wird. Also von frischem Wasser zu reden wäre fast schon eine Lüge, Trinkwasser wird von Jahr zu Jahr knapper und der Reinheitsgrad, was es zum Trinkwasser macht, sinkt naturgemäss kontinuierlich.

Wasser ist der wichtigste und wertvollste Rohstoff den die Welt hat, kein Wasser = kein Leben und je sauberer das Trinkwasser ist, je zuträglicher ist es für unser aller Gesundheit. Der menschliche Körper nutz Wasser zu enorm vielen Vorgängen und kann gutes sauberes Wasser wesentlich besser verwerten als z.B. saures hartes Wasser. Trinken Sie sich dauerhaft gesund und nicht krank dank zu lascher Reinheitsverordnungen.

Auf Bild klicken für Zoom

Bereits 2002/2003 wurde im Auftrag der UNESCO der “UNESCO Trinkwasser-Report” erstellt, (siehe Bild rechts) und Deutschland belegt gerade mal das Mittelfeld mit Rang 57, selbst Mali hat besseres Wasser als Deutschland, Belgien belegt Rang 122. Nun sind etliche Jahre seit diesem Report vergangen, glauben Sie die Belastungen wären weniger geworden ?

Die Vielzahl der Stoffe im Wasser sind so mannigfaltig, dass wir dazu einige weitere Seiten erstellen mussten um nur die bekanntesten Werte, Namen, Stoffe & Probleme wiederzugeben. Wenn Sie jetzt glauben Sie wären davon nicht betroffen, dann müssen Sie grundsätzlich eine gute Filteranlage haben und selbst dann duschen oder baden Sie immer noch nicht damit. Wir haben einen Test machen lassen und waren mehr als erschrocken was dies als Ergebnis hatte.


Wenn Sie es genau wissen wollen, so machen Sie doch einfach mal einen Urin-Selbsttest, dann werden Sie es genau wissen ob und was Sie belastet, alsdann können Sie ganz gezielt reagieren. Eine Investition in Ihre Gesundheit & Zukunft…

Bestimmung von 17 Schwermetallen im Urin, dieser Test gibt Auskunft über die Schwermetallbelastung im Körper von folgenden Schwermetallen; Aluminium, Antimon, Arsen, Blei, Cadmium, Chrom, Cobalt, Kupfer, Nickel, Palladium, Quecksilber, Eisen, Platin, Silber, Thalium, Zink und Zinn.

Bestimmung von 12 Schwermetallen im Urin, dieser Test gibt Auskunft über die Schwermetallbelastung im Körper von folgenden Schwermetallen; Antimon Arsen Blei Cadmium Chrom Cobalt Kupfer Nickel Palladium Quecksilber Zink Zinn

Beginnen Sie mit Schritt 1.


Last updated: November 21, 2022 at 22:31 pm

Der gesamte Bereich der Vitalstoffe wurde aktualisiert !

Wichtiger Hinweis: Alle hier dargestellten Inhalte dienen ausschliesslich der neutralen Information und stellen keine Empfehlungen oder Bewerbungen der beschriebenen oder erwähnten Stoffe, Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. User Text erhebt weder den Anspruch auf die Vollständigkeit noch auf die Aktualität, auf Richtigkeit oder auf Ausgewogenheit der wiedergegebenen Information. Unsere Informationen ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Heilpraktiker etc. und darf nicht als Grundlage zur Eigendiagnose als verbindlich betrachtet werden.

Das beenden oder ändern laufender Behandlungen / Therapien bei Krankheiten aller Art und Form tätigen Sie immer auf eigene Gefahr und nicht auf der Grundlage unserer Informationen. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Problemen oder Fragen einen Facharzt / Hausarzt Ihres Vertrauens um eine verlässliche Diagnose zu erhalten. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Unannehmlichkeiten, Schmerzen oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben. Sie handelt dabei immer auf eigene Verantwortung.

Flutopferhilfe dank Maunawai

Vielen Dank für die Filter-Spenden

Bei täglichen Gebrauch können Zahnlöcher wieder zuwachsen, die Zähne werden remineralisiert, Entzündungen verschwinden, freiliegende Zahnhälse und Zahnfleischschwund gehören meist ebenfalls der Vergangenheit an.

Nahrungsergänzungen und sehr viele weitere Produkte für Ihre Gesundheit

Mit unglaublichen 20% Rabatt für sozial schwächere, eine Aktion mit Herz...

Welt der Wunder

Welt_der_WunderWelt der Wunder deckt auf, unser Wasser macht dick, dumm & krank. Erstaunliche Fakten zum Trinkwasser.

Infovideo

Sat1_Logo Uran im Trinkwasser, der Fernsehsender Sat1 deckt auf wo wir uns mit belasten.